VDW Blog2020-05-11T12:31:26+00:00
VDW Blog Titelbild

* Verantwortlich für den Inhalt der einzelnen Blog-Beiträge sind die jeweiligen AutorInnen. Die Beiträge spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der VDW e.V. wieder.

Dr. Dirk-Michael Harmsen: Erinnerungen an eigene Arbeiten im Bereich Friedens- und Konfliktforschung

Juli 7th, 2020|Kategorien: Blog|Schlagwörter: , , |

Dirk-Michael Harmsen erinnert sich an seine eigenen Arbeiten im Bereich Friedens- und Konfliktforschung und gibt dabei spannende Einblicke in die Gründungszeit der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler e.V.

Prof. Dr. Jan-Heiner Küpper: Das neue Coronavirus SARS CoV-2 und wie wir darauf reagieren – sollten

Juni 23rd, 2020|Kategorien: Blog|Schlagwörter: , , , |

Jan-Heiner Küpper fasst klar und gut verständlich den Verlauf der Corona-Pandemie sowie verschiedene Maßnahmen zusammen und reflektiert, was wir aus der Krise lernen (sollten). In diesem Blog-Beitrag lesen Sie eine Zusammenfassung der Kerninhalte seines Artikels.

Dr. Dieter Korczak: Psycho-soziale und ökonomische Konsequenzen der Corona-Krisenpolitik

Mai 15th, 2020|Kategorien: Blog|Schlagwörter: , , , , |

Die finanziellen Folgen der COVID-19 Pandemie in Deutschland sind bereits gravierend und sie werden wahrscheinlich noch zunehmen. Es stellt sich daher die Frage, ob die Maßnahmen der Bundesregierung und der Bundesländer zur Bekämpfung der Corona-Pandemie den Prinzipien der Erforderlichkeit und Angemessenheit entsprechen?

Werner Mittelstaedt: Das Anthropozän, die Klimakrise, das Coronavirus und die Zukunft der Weltgesellschaft

Mai 13th, 2020|Kategorien: Blog|Schlagwörter: , , , , |

Werner Mittelstaedt über sein neues Buch "Anthropozän und Nachhaltigkeit" im Kontext der Coronakrise. "Die meiste Zeit, in der »Anthropozän und Nachhaltigkeit« geschrieben wurde, gab es das Coronavirus nicht. Aber durch die Coronavirus-Pandemie wurde die Kernaussage dieses Buches zusätzlich dramatisch bestätigt: Wenn wir nicht massiv gegen die Klimakrise vorgehen und ein wirklich nachhaltiges Handeln durchsetzen, dann gefährden wir alles Leben auf der Erde – auch das Leben des Homo sapiens. Nun ist die Zeit zum Umdenken gekommen! Die Coronakrise ist Warnung und Chance zugleich!"

Theodor Dierk Petzold: Vertrauen oder Angst kultivieren? Kontrolle oder Kooperation?

Mai 11th, 2020|Kategorien: Blog|Schlagwörter: , , , |

Eine Reflexion neuropsychischer motivationaler Einstellungen kann uns helfen, die möglicherweise paradoxen Folgen auch von gut gemeinten ‚rettenden‘ Aktivitäten zu verstehen und vorzubeugen. Aus einer Reflexion zwischenmenschlicher auch politischer Kommunikationsmuster ergeben sich Lösungsansätze zur verantwortlichen Mitgestaltung einer vertrauensbasierten kooperativen sowie lebensförderlichen Kultur. Nicht das Coronavirus verändert die Welt, sondern die Antworten aller mitgestaltenden Menschen – aller Verantwortlichen.

Prof. Dr. Ralf Lankau: Thesenpapier zu Autonomie des Menschen vs. autonome Systeme

August 23rd, 2019|Kategorien: Blog|Schlagwörter: , , , |

Digitalisierung und sogenannte „Künstliche Intelligenz“ seien entscheidend für die Zukunft, so die weitverbreitete Meinung. Wer bei diesen Technologien nicht an der Spitze steht, wird wirtschaftlich abgehängt und letztendlich zum Verlierer. Doch wer steht eigentlich an der Spitze und ist es erstrebenswert sich dazu zu gesellen? Und was verbirgt sich hinter den Begriffen Big Data, Künstliche Intelligenz und autonome Systeme? Prof. Dr. Ralf Lankau analysiert die Begriffe und diskutiert die Gefahren, wenn wir alles digitalisieren und verdaten.